Sie haben Fragen an uns? +49 711 - 489 369 00

Projektmanagement - Einführung in die Grundlagen

Dauer: 2 Tage

  • Kursbeschreibung

    Ihr praxisorientierter Einstieg in die wichtigsten Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements. Sie lernen die verschiedenen Vorgehensmodelle und die wichtigsten Methoden bzw. Instrumente von der Projektinitiierung bis zum Projektabschluss und die unterschiedlichen Rollen und Verantwortungen im Projekt bzw. Team kennen. Projektorientiert zu arbeiten wird immer wichtiger und setzt sich in allen Branchen und Unternehmensgrößen durch, vom Handwerksbetrieb bis zum international agierenden Maschinenbauer. Die Wettbewerbssituation auf den Märkten hat die Anforderungen an Effizienz und Effektivität der Projektarbeit in die Höhe getrieben. Knappe Ressourcen sowie Abhängigkeiten zwischen einzelnen Projekten erfordern ein gezieltes Vorgehen.

    Projekte erfolgreich führen zu können, ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen des Arbeitslebens. Doch nicht nur die gekonnte Führung von Projekten, sondern auch die zielorientierte und effiziente Mitarbeit eines jeden Projektteammitglieds ist für den Erfolg eines Projekts ausschlaggebend. Ein funktionierendes Projektmanagement ist dafür der Schlüssel.

    Von der Produktentwicklung über Marketingkampagnen bis hin zum Umzug in neue Räumlichkeiten: Solides Projektmanagement ermöglicht es Ihnen, unterschiedlichste Vorhaben im Unternehmen so zuverlässig wie ressourcensparend in die Tat umzusetzen. Erfahren Sie, welche Aufgaben die Rolle des Projektleiters mit sich bringt und wie Sie auch mit minimalem Budget und Personalaufwand professionelles Projektmanagement im Unternehmen umsetzen können, zeigen wir Ihnen in unserem Kompaktkurs „Projektmanagement Grundlagen“.

    In unserem Kompaktkurs „Projektmanagement Grundlagen“ machen Sie sich mit den zentralen Prozessen und Aufgabenbereichen im Projektmanagement vertraut. Sie erhalten einen praxisorientierten Einstieg in die wichtigsten Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements und machen sich mit den zentralen Prozessen und Aufgabenbereichen im Projektmanagement vertraut. Sie lernen, wie Sie Projekte professionell starten, planen und steuern und wie Sie Ihr Team von Anfang an innerhalb des magischen Dreiecks von Zeit, Kosten und Leistungsumfang motivieren. Sie erhalten profunde Kenntnisse, um auch komplexe Vorhaben gemeinsam mit Ihrem Projektteam erfolgreich zu bewältigen.

  • Kursinhalt
    Projekte erfolgreich starten
    • Projektziele definieren, Inhalt und Umfang erfassen
    • Ressourcenplanung
    • Kostenanalyse
    • Projekt- Strukturplan
    • Teilprojekte definieren
    • Festlegen von Meilensteinen
    • Kick-off-Veranstaltung
    Projektteams
    • Zusammenstellung eines Projektteams
    • Aufgaben von Auftraggeber, Projektleiter & Teammitgliedern
    • Teamrollen & -Typen
    • Kompetenzebenen des Projektleiters
    • Kick-off- Veranstaltung zur Teamentwicklung
    • Das Projektteam entwickeln und führen
    Projektorganisation
    • Organisation und Durchführung von Besprechungen
    • Soll-/ Ist- Abgleich
    • Kontrollinstrumente & Steuerungsebenen
    • Risiken überwachen und steuern
    • Umgang mit Planungsabweichungen
    • Zeitmanagement-Techniken
    Projektdokumentation und Berichtswesen
    • Protokolle & Reporting
    • Stakeholder-Kommunikation sicherstellen
    • Controlling (Qualität, Termine & Kosten)
    • Knowledge- Transfer
    Projektabschluss
    • Ergebnispräsentation
    • Projektabnahme
    • Abschlussanalyse & -bericht
    • Auflösung des Projekt-Teams
    • Projekterfahrungen dokumentieren und weitergeben
    • Formalen Projektabschluss durchführen

    Hinweis:

    Die Auswahl der Themen wurde für eine offene Standardschulung getroffen. Sollte ein geschlossenes Projektteam teilnehmen, werden die Inhalte auf die besonderen Bedürfnisse dieses Teams abgestimmt.

  • Voraussetzungen

    Da es sich bei unserem Seminar „Projektmanagement Grundlagen“ um eine Einführung in das Projektmanagement handelt, sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

Seminarzeiten

8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr oder nach Absprache

Warum wir?

Fünf Gründe, warum ein CSB-Training Ihrem Unternehmen wesentliche Vorteile bringt:

  • Individuell abgestimmte Schulungsinhalte
  • Hochqualifizierte TrainerInnen
  • Günstige Staffelpreise für Inhouse-Schulungen
  • Mehr als 25 Jahre Schulungserfahrung
  • Wir haben zufriedene Kunden

Zurück

Copyright 2021 | CSB - Ges. f. Coaching, Schulung & Beratung mbH. Alle Rechte vorbehalten.
Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz
Akzeptiert